Dr. med. dent.
Franca von Dörnberg

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Lebenslauf

Seit 2016

Praxiskonzept Munich Orthodontics Marienplatz 18 Fachzahnarztpraxis für moderne Kieferorthopädie

  • vollständig digitalisierte und abdruckfreie Praxis
  • Intraoralscanner und 3D-Druck
  • vollumfänglich funktionale sowie unsichtbare kieferorthopädische Behandlung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Teilnahme an mehr als 100 nationalen und internationalen Kongressen und Fortbildungen seit 2011

2014-2015

Tätigkeit als Fachzahnärztin für Kieferorthopädie mit Schwerpunkt Erwachsenenkieferorthopädie in München

  • linguale (innenliegende) Zahnspangen
  • Invisalign (unsichtbare Schienentherapie)
  • kombiniert kieferorthopädisch- kieferchirurgische Behandlungen
  • Behandlung mit dem Damon-Bracketsystem (Kinder, Jugendliche, Erwachsene)
  • Funktionskieferorthopädie
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Zahnärzten im Tätigkeitsbereich Prothetik, konservierende Zahnheilkunde, Endodontologie, Parodontologie, Kinderzahnheilkunde sowie Zusammenarbeit mit Logopäden, Osteopathen und Physiotherapeuten

2014

Ablegung der Prüfung zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie Zahnärztekammer Niedersachsen, Hannover

2013-2014

Weiterbildungsassistentin für Kieferorthopädie im Network of Erasmus Based European Orthodontic Postgraduate Programmes (NEBEOP)
Klinik für Kieferorthopädie Medizinische Hochschule Hannover, Prof. Dr. Rainer Schwestka-Polly

2012

Social Media Beauftragte der Young Orthodontists – Gruppe im Berufsverband der deutschen Kieferorthopäden (BDK)

2011-2013

Weiterbildungsassistentin für Kieferorthopädie im Rahmen des Network of Erasmus Based European Orthodontic Postgraduate Programmes (NEBEOP)
Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie Dr. Gundi Mindermann und Kollegen, Bremervörde (1. Vorsitzende des German Board of Orthodontics and Orofacial Orthopedics (GBO), sowie 1. Vorsitzende des Berufsverbandes deutscher Kieferorthopäden)

2010

Visiting Doctor Scientific Researcher at Harvard Dental School
Harvard School of Dental Medicine, Boston, Massachusetts 02115, USA Oral Medicine, Infection and Immunity, Periodontology, Oral Medicine and Oral Pathology and Professor Internal Medicine, Harvard Medical School, Endocrine Unit, Massachusetts General Hospital, Boston, MA 02115, USA Roland Baron, Professor and Chair

2009-2011

Assistenzzahnärztin
Klinik für Zahnärztliche Prothetik und Biomedizinische Werkstoffkunde der Medizinischen Hochschule Hannover, Prof. Dr. Meike Stiesch

2010

Rigorosum Dissertation:
Promotionsthema Fachbereich Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie: Qualitative Untersuchung des Einflusses einer multimodalen Therapie auf die kapilläre Mikromorphologie
Note: Magna cum laude

2008

Erteilung der Approbation als Zahnärztin

2007

Doktorand Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer-und Gesichtschirurgie der Medizinischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Doktorvater Prof. Dr. Dr. S. Schultze-Mosgau (Direktor der Klinik und Poliklinik)

2007-2008

Wissenschaftliche Hilfskraft Zentrum für Zahn -, Mund-, und Kieferheilkunde der Friedrich-Schiller-Universität Jena

2003

Beginn des Studiums der Zahnmedizin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Mitgliedschaften

Zertifizierungen

WIN Lingualtechnik

Invisalign